Startseite
  termine
  483 shooting
  wetten, dass..?
  Videodreh
  Frage der Woche
  LINKS
  Moskau
  ein herz für kinder
  einslive krone
  th in Brandenburg
  TH beim BAMBI
  TH in Paris
  Save TH
  Videos von den Th-Liedern auf englisch
  konzi in russland
  Viva Live
  Videos
  arthut (bill)
  Tokio Hotel bei der 50-Jahre-Bravo-Gala
  Bill-Paris-photoshoting
  bill und tom im Porno Club
  stockcar crash rennen
  konzi in paris
  kika-interview
  tokio hotel in paris
  GoLdEnE StImMgAbEl
  MTV DESINERARMA
  private pics
  Tokio Hotel bei tv-total
  Promo-Shot für ´der letzte tag´
  bill beim ´max´fotoshooting
  Videodreh von DER LETZT TAG die coolsten BILDER
  avatare und gifs
  that´s us
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/ourlovetomkaulitz

Gratis bloggen bei
myblog.de





viva live und vieles mehr!

VIVA LIVE NEU!

tokio hotel waren  gestern bei viva live am start!!! leider habe ich die dazu gehörogen videso noch nicht im i-net gefunden... =(

hie sind aber erstmal ein paar bilder und ein video vom auftritt bei viva live:

 

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

Klicken für Bild in voller Größe

 

 und hier der Live-Auftritt mit  ´übers ende der Welt´ , `stich ins glück´ und `reden´


 

 

und hier noch ein Viva- Live Bericht: 

Hi Leute! An diesem Freitag ging eine weitere Woche VIVA Live! zu Ende. Aber mit ruhig ausklingen lassen war heute nix - im Gegenteil! Im Studio und vor dem Sendergebäude war Rambazamba! Hunderte von Fans standen sich draußen die Füße platt und machten ordentlich Alarm. Kein Wunder, Tokio Hotel waren heute wieder einmal zu Gast. Wer die Show verpasst hat, kann sich übrigens hier in unserer VIVA Live!-Flipbook alle Pics reinziehen! Wie immer, wenn die Jungs bei uns aufkreuzen, gab es auch diesmal ein pralles Programm. Weil da die normale Sendezeit selbstverständlich nicht ausreichte, ging es bereits um 14:30 Uhr los. Auf dem Plan standen nämlich ein ausführlicher Schnack mit TH-Groupie Gülcan zum neuen Album "Zimmer 483" (VÖ: 23.02.) und ein Konzert der Boys auf unserer neuen VIVA Live!-Bühne. Da galt es, keine Zeit zu verlieren. Ohne Umschweife bat Gülcan die Jungs zu sich. Unter ohrenbetäubendem Applaus und Geschrei enterten Bill, Tom, Georg und Gustav das Studio. Dieser Empfang war so ganz noch ihrem Geschmack.

Für die Aufnahme der neuen Scheibe hatten sich die Jungs ja auf einer mallorquinischen Finka eingenistet. Gülcan zeigte uns einige Fotos, die während der Arbeiten an "Zimmer 483" entstanden waren. "Das war eine aufregende Zeit", schwärmte Bill. Das glauben wir gerne, Wir sahen die Vier die wildesten Stunts vom Rand des Swimming Pools machen, und wie sie danach erschöpft auf der Terrasse in der Sonne brutzelten. Wer so hart schuftet, muss selbstverständlich zusehen, dass er bei Kräften bleibt. Bill verriet uns das Rezept für Toms Spaghettisoße, die er in Spanien als wohlschmeckenden Energielieferanten sehr zu schätzen gelernt hat: "Ketchup, Milch, Senf, Quark und angebratene Salami!" Na, da ist ja auch wirklich alles drin, was der Körper braucht! Dann klappt’s auch mit dem Auerbach!

Wie man weiß, mischen Tokio Hotel nun schon eine Weile im Musik-Biz mit. Unzählige Auftritte haben sie schon hinter sich gebracht. "Wie ist das", fragte Gülcan ,"hat man da überhaupt noch Lampenfieber, zum Beispiel vor so einer Show wie heute?" Bill bejahte: "Klar, wir sind immer noch nervös, vor allem vor Konzerten. Wir steigern uns da gegenseitig rein. Ich zum Beispiel denke dann immer: 'Oh Gott, die sind alle nur wegen uns da und haben alle soviel Eintritt bezahlt.' Aber wenn man dann auf der Bühne steht ist diese Anspannung nach ungefähr zwei Songs verflogen." Interessant, da hatten sich die Jungs aber echt gut im Griff. Von Nervosität haben wir bei ihnen nämlich nichts bemerkt. Da zeigt sich der wahre Profi!

Nicht nur bei uns, sondern auch im europäischen Ausland erfreut sich die Band zunehmender Beliebtheit. Neulich erst spielte man vor ausverkauftem Haus in Moskau und auch bei unseren französischen Nachbarn breitet sich die TH-Hysterie seit geraumer Zeit rasant aus. "Das ist schon cool", sagte Bill, "früher standen gerade zum Beispiel in Frankreich nur 3 Fans vor dem Hotel. Jetzt warten da Tausend. Das hat sich ganz schön verändert. Oder du läufst unterm Eiffelturm rum, und denkst, dass dich keiner erkennt, und plötzlich wirst du angesprochen." Tom fügte hinzu: "Die Fans lernen auch alle Deutsch wegen uns. Die haben dann so einen schönen Akzent." Oftmals seien die Deutschkenntnisse der Anhänger aber noch nicht allzu weit fortgeschritten, berichteten sie weiter, und so käme es, dass sie auch schon mal Schilder mit "Tom, fick dich" zu lesen bekämen. Kleiner Buchstabe, große Wirkung! Na ja, aber „mich“, „dich“, „mein“ und „dein“, da kommen ganz andere Leute schon mal durcheinander.

Im Anschluss sahen wir Ausschnitte aus einigen Clips zu "Zimmer 483" und die Boys erläuterten, worum es in den Songs geht. "Totgeliebt" handelt zum Beispiel von Entfremdung. Bill: "Die Situation kenn sicher jeder: Man hat jemanden lange nicht gesehen – aber trifft unter Umständen auch auf Leute zu, die sich jeden Tag sehen – und dann stellt man plötzlich fest, dass alles, was einen mal verbunden hat, weg ist. Man hat sich eben totgeliebt!" Die Aussage von "Spring nicht" ist, dass es immer einen Ausweg gibt. "Man sollte sich immer an den Momenten festhalten, die wirklich schön sind", so der Sänger. Und in "Ich bin für dich da" dreht es sich um echten Zusammenhalt. Tom: "Unsere Familien und Freunde sind immer für uns da. Und genauso sind wir auch immer für sie da. Egal wie weit der Weg ist, ich komme zu dir. Das wollen wir damit ausdrücken. Es ist ein schönes Gefühl, wenn man sich einfach fallen lassen kann." Insgesamt seien die Themen auf dem Album eigentlich sehr positiv ausgefallen, gaben die Jungs zu Protokoll. Das können wir nur bestätigen. Zudem ginge es auch etwas gitarrenlastiger als auf der letzten Scheibe zu. Auch das finden wir großartig! Tokio Hotel haben hier einfach ein spitzenmäßiges Album abgeliefert. Hut ab!

Um 15:30 Uhr war es dann soweit: Die Band rockte die VIVA Live! Bühne. Zum Konzert waren alle Fans, für die beim Talk im Studio leider kein Platz gewesen war, und die trotzdem noch draußen ausgeharrt hatten, hereingelassen worden. So spielte die Band ihre Unplugged-Versionen von "Stich ins Herz" und "Reden" vor dichtgedrängtem Publikum. Man muss sagen, auch ohne Effekte funktionierten die Stücke super. Daran erkennt man gutes Songwriting! Die Meute ging richtig steil und forderte hinterher lautstark nach einer Zugabe. Da ließen sich Tokio Hotel nicht lange bitten und schickten ihren aktuellen Hit "Übers Ende der Welt" hinterher. Zu dem Track wurde noch mal abgefeiert, dass die Wände wackelten. Danach war der Spuk aber vorbei. Gülcan und die Boys wünschten von der Bühne herunter allen noch ein schönes Wochenende. Dann gingen die Lichter aus! Mann, das war eine Hammer-Show!

hier sind Bidler vom photo-shooting für ´Zimmer 483´:

hat bestimmt spass gemacht sih mit Schlamm ein zu schmieren..^^ xDDD

img150/1180/12ca6.jpg

img105/5908/36132092bs6.jpg

img293/4353/39642102xk6.jpg

img150/5589/86077301kc5.jpg

img105/6706/72131414kh6.jpg

img150/7875/52681352sh4.jpg

img105/1732/93904577qv0.jpg

 

 

und hier die neue Fan-kollection:

Tokio Hotel - Zimmer 483 Girlie Kapuzenjacke braun

Tokio Hotel - Zimmer 483 Girlie Kapuzenjacke braun

Tokio Hotel - Zimmer 483 Girlie Kapuzenjacke schwarz

Tokio Hotel - Zimmer 483 Girlie Kapuzenjacke schwarz

Tokio Hotel - Golden Logo Girlie Kapuzenjacke oliv

Tokio Hotel - Golden Logo Girlie Kapuzenjacke oliv

 

 

hier ist die englische Version von Übers Ende der welt:

 http://images.amazon.com/media/i3d/08/14%20-%20tokio%20hotel%20-%20ready%20set%20go.mp3

das is den jungs ja wohl gut gelungen wa?

Neue Single + Videodreh

die nächste  Singel vom neuen Album steht schon fest!! es ist ´spring nicht´!!  das video ist auch schon im Kasten!

die Veröffentlichung und die climppremiere ist bis jetzt aber noch nicht bekannt... hier aber ein Video-beitrag vonsat.1:

 

 

so... das wars für heute erst einmal!!!!

unter termine findet ihr noch nue termine!!!!  

liebe Grüße  nina

24.2.07 17:36
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung